29. April 2008

Miami grüßt Herten

Für einen Tag lang ist gestern die "industrial town of Herten" in den USA auf dem Radarschirm aufgetaucht. Was beachtlich ist. Denn Herten sorgt gemeinhin nicht mal in Deutschland für Aufsehen. Das schaffen auch die Hertener Löwen nicht, ein Basketball-Club mit Ambitionen. Aber gestern war es so weit. Weil ein gewisser Erik Spoelstra zum neuen Trainer der Miami Heat ausgerufen wurde. Und weil den in Chicago geborenen "holländisch-irischen-Philippino" (Eigencharakterisierung) außerhalb von Miami aber nun wirklich keiner kennt, wurden alle möglichen Details ausgegraben. Die Geschichten vom Vater, der schon als Marketing-Spezialist in der NBA sein Geld verdiente, zum Beispiel.

Der 37jährige ist der jüngste Coach der Liga und ein unbeschriebenes Blatt. Und deshlab wohl auch die Erwähnung von Herten, wo der Nachfolger von Pat Riley, des legendären Pat Riley, dessen Abgang sogar in Deutschland vermeldet wird, mal vor langer Zeit zwei Jahre als Spielertrainer im Einsatz war. So steht es etwas unbeholfen in seinem Wikipedia-Eintrag ("a team in the sports league of Germany") Und so plappern es dann alle ganz fleißig nach. Da er bereits seit 1995 bei den Miami Heat angestellt ist und sich dort langsam, aber sicher nach oben arbeitete, dürfen wir annehmen, dass diese Episode in seinem Leben schon lange zurückliegt. Ob sich jemand in Herten noch daran erinnern kann? Hier das Foto als Gedächtnisstütze.

Kommentare:

Paul Niemeyer hat gesagt…

Spoelstra hat tatsächlich in Herten gespielt - als Spielercoach. Das ist ein Fakt und keine Nachplapperei. Oder enthalten Sie uns Fakten vor? In der offiziellen Pressemitteilung steht:

A 1992 graduate from the University of Portland, Spoelstra was the starting point guard for four years for the Pilots and was named the West Coast Conference Freshman of the Year. After college he spent two years as a player/coach for Tus Herten, a team in the professional sports league of Germany.

Damit ergibt sich als Lebenslauf der jüngeren Vergangenheit:

1988-1992: University of Portland
1992-1993: Herten
1994: ?Bewerbungen?
1995-2001: Scout Miami Heat
2001-2008: Assistant Coach Miami Heat

yzemaze hat gesagt…

Das Erinnerungsvermögen der Hertener ist besser als gedacht. Es gibt sogar einen O-Ton vom Manager, der das alles schon vor 15 Jahren wusste ;)