13. September 2007

7 aus 50 (fast wie bei den Lottozahlen)

Es ist dringend an der Zeit, den geistigen Zustand der englischen Fußball-Journaille zu überprüfen. Oder wenigstens den der Burschen von der Times in London. Die haben eine Liste der 50 besten Trainer aller Zeiten zusammengepopelt. Und dabei nach einem undurchsichtigen Wertungsschema den Dummschwätzer (Copyright: Trainer Baade) zum besten deutschen Mann an der Linie ernannt. Hier die Platzierungen (Erster wurde Rinus Michels):
20. Franz Beckenbauer
31. Ottmar Hitzfeld
34. Helmut Schön
38. Sepp Herberger
40. Udo Lattek
42. Otto Rehhagel
50. Hennes Weisweiler
Wenn es noch mehr Leuten die Sprache verschlägt, bitte fleißig kommentieren. Die komplette Liste und die dazugehörigen Texte findet man hier. (via The Offside)

Kommentare:

Der Gert hat gesagt…

Schwachsinnige Liste. Völlig beliebige Reihenfolge nach Zufallsgenerator. Der einzige Sinn und Zweck der Liste ist doch, eine Diskussion loszutreten.

Anonym hat gesagt…

Der Hitzfeld ist gar kein Deutscher...

Anonym hat gesagt…

Ist er doch (Hat sogar für die deutsche Amateurnationalmannschaft 1972 an den olympischen Spielen teilgenommen...

Anonym hat gesagt…

What the Fuck?
Sowas können auch nur die Kungs von der Insel veröffentlichen...*lol*

Winnie hat gesagt…

Wer ihm zuhört, erkennt den Lörracher Dialekt. Das ist ganz nah an Basel, aber noch auf der deutschen Seite.