23. Dezember 2007

Nichts zu Weihnachten


Kurz vor Weihnachten schenkte Dirk Nowitzki seinem Freund Steve Nash eine Kleinigkeit, über die er sich nicht so richtig freuen wird: eine Niederlage. Hinterher musste der Sieger mal wieder dumme Fragen zum Thema Kumpeltum beantworten. Von wegen Weihnachtsgeschenke und so. Antwort? Niemand bekommt welche. Eine solche Einstellung gegenüber dem Rummel und Gedöns können wir gut verstehen. Geschenke sind so was von overrated. (via Can't Stop the Bleeding)

Kommentare:

Paul Niemeyer hat gesagt…

Hallo, mir ist gerade aufgefallen, dass man zu diesem Post nicht gelangt, wenn man oben rechts über "Die wichtigsten Themengebiete - NBA" geht...beabsichtigt? Scheint, dass sich da das Label "NBA" (verwendet für Posts) und die Suchabfrage "NBA" (verwendet für wichtigste Themengebiete) nicht decken.

Jürgen Kalwa hat gesagt…

Danke für den Hinweis auf das Problem. Die wichtigsten Themengebiete basieren fast alle auf normaler Suchabfrage, nicht auf Labels. Was theoretisch das bessere Fangnetz ist. Vor allem, weil im Fall NBA auch noch ein Themengebiet "Nowitzki" existiert. Man kann das wohl nur perfektionieren, wenn man ein solches Zugriffsangebot noch ausführlicher und länger macht. Darunter leidet dann wieder die Übersichtlichkeit. Ich sehe da erst mal keine Möglichkeit, den Knoten durchzuhauen. Ist aber auch noch früh am Morgen.